Die Tischfußball D.Y.P. - Tour 2012/2013 für Jedermann

Für die Top-16 der Endrangliste** gibt es nachfolgende Geldpreise:  (** = es zählt die "zur Championsfinalteilnahme bestätigte" Endrangliste, Auszahlung in Bar beim Championsfinale nur für Finalteilnehmer)

1.Platz: 580,- €
2.Platz: 415,- €
3.Platz: 290,- €
4.Platz: 200,- €
05./08.Platz: je 120,- €
09./12.Platz: je 70,- €
13./16.Platz: je 50,- €

Außerdem spielen die Top-16 der Endrangliste separat in einem Einfach K.O. - DYP (Best of 3) am Championsfinal-Samstag nagelneue Ullrich-Tische und Geldpreise aus:

Top 16 DYP           (= 8 Doppel, jedes Doppel erhält einen Preis)

1.Platz: Ullrich Tournament Table
2.Platz: Ullrich Sport Table
3.Platz: Ullrich Home Table
4.Platz: 165,- €
5./8.Platz: je 83,- €

Ein weiterer Vorteil für die Top-16 besteht im "Top 32 Landsknecht - Doppel" (nur für Hotelgäste) , denn sie dürfen als am Samstag um 19:00 Uhr der Reihe nach ihren Doppelpartner auswählen. Das erste Wahrecht hat der Ranglistenerste, dann die Nr.2, Nr.3  usw.)  Infos... 

(Für die Geldpreise gilt eine jeweils prozentuale Ausschüttung auf Basis der bis zum 31.3.2012 verkauften Startpakete. Die hinterlegten Zahlen basieren auf einer Anzahl von 827 Turnieren. 2011/2012= 1007 Turniere)

nachfolgend die Ausschreibung von der vorherigen Dyp-Tour 2011/2012:

Die Top-16 Finalisten von Willingen, D.Y.P.-Tour 2011/2012:

Von li. n. re.: Claus Eckert (Fa. Lettner), Jens Uhlemann, Robin Hanke (1.Sieger der Qualifi-kantions-Rangliste), Marco Weis, Christian Deutinger, Patrick Bettinger (vorne), Julian Sinz (hi.), Alexander Struebig, Philipp Achtmann, Benjamin Herm, Ulrlich Stoepel, Helmut Isbrecht (Fa. Ullrich), Marius Schäfer. Auf dem Bild fehlen: Timo Weickenmeier, Jamal Allalou, Christian Szüle und Giuliano Bentivoglio

Das Championsfinale* der TOP-16 setzt sich aus den Top 8 der Qualifikationsrangliste und aus den 8 Gewinnern, welche sich im Teilnehmerfeld der übrigen 152 Championsfinalteilnehmer durchsetzen. Die Top-16 Finalisten werden am Samstag-Abend in einer Ehrung präsentiert und gesonderte Fotos für Medienberichte von ihnen erstellt. Außerdem steht ihnen ein abgetrennter VIP-Bereich inkl. eigener Warm-Up Tisch zur Verfügung. Die Spiele der Top-16 finden in einer separaten Champions-Area statt.

Jeder Teilnehmer hat auch schon mal minimum 300,- Euro in bar sicher, es warten insgesamt  4600,- Euro, 5 Profi-Spieltische und 1 USA-Flug (inkl. Starterpaket fürs Tornado-Turnier) auf die Top-16 Teilnehmer.  

Am Samstag wartet nach dem sportlichen Wettkampf im "Sauerlandstern" ein unterhaltsames Abendprogramm, u.a. Ehrungen der "Top-16" - Finalisten und Erstellung der Fotos sowie ein Überraschungsgeschenk für Jeden der Top-16 Finalisten.

Als Zeichen der sehr guten Zusammenarbeit zwischen dem Tischfußballsport und dem Hotel Sauerlandstern und gleichzeitig als Dank an alle die Teilnehmer, die das gesamte Wochenende mit uns im Hotel verbringen, werden wir drei weitere tolle Preise, welche noch zusätzlich zum Kicker-Tisch am Sonntag unter allen Übernachtungsgästen, die zuvor noch keinen der Hauptpreise erspielen konnten, verlosen:
•- ein frei wählbares Wochenende für zwei Personen (Übernachtung mit Halbpension im Sauerlandstern Hotel)
•- ein komplettes Startgeldpaket für das Leonhart WCS
•- ein komplettes Startgeldpaket für ein P4P Open


* Zugelassen zum Championsfinale sind nur die jeweils bestplatzierten Spieler/innen, welche ihre Teilnahme am Championsfinale bis 31.3.2012 bestätigt haben

Landsknecht Doppel: Wähle deinen Doppelpartner! Die Top 32 der Rangliste, welche sich als Hausgäste des Hotels Landsknecht eingetragen haben, können sich einen Doppelpartner nach Wahl suchen. Der auserwählte Partner muss jedoch Championsfinalist (Top 33-160) und ebenfalls Hotelgast sein. Infos über das Auswahlverfahren, bei welchem die Top-16 vorrangig behandelt werden, demnächst. (= 32 Doppel, jedes Doppel erhält einen Preis)

1.Platz: Ullrich Tournament Table
2.Platz: Ullrich Sport Table
3.Platz: 150,- €
4.Platz: 100,- €
5./8.Platz: je 60,- €
9./16.Platz: je 40,- €
17./32.Platz: je 20,- €